RSS Feed

Juni, 2012

  1. EM in England

    Juni 13, 2012 by Delilah

    Auch wenn sich mein Aufenthalt in England langsam aber sicher (und leidigerweise) dem Ende zuneigt, so habe ich doch die Ehre noch etwas von der EM in England mitzubekommen. Die Engländer sind ja sehr positiv gestimmt, was die Leistungen ihrer eigenen Mannschaft angeht und zudem stets bemüht zum anderen Team zu halten wenn Deutschland spielt. Laut eigener Aussage liegt dies aber wohl daran, dass sie seit ihrem einzigen Sieg gegen Deutschland im World War II nur noch gegen uns verloren haben und deswegen mit Absicht nicht so gut auf uns zu sprechen sind.

    Sehr nachtragend diese Engländer. Meinen selbstgemachten bayrischen Obaztd´n mochten sie jedoch sehr gerne (selbst die, die zu Beginn ihre Abneigung gegen jegliche Art von Käsegerichten kundtaten). Den sollten sie wohl erstmal mit einer köstlichen, aber hier unauftreibbaren, Brezen statt mit Baguette probieren.  Da schaust!

    Eingeladen nach München sind sie allerdings schon und ich hoffe auf zahlreiches Erscheinen.

    © by Delirious Fussball EM in England

    Vielen Dank für die liebevolle Dekoration unseres Wohnzimmers übrigens. Eine solch liebevolle Gestaltung und das auch noch in Farbausdruck findet man wohl sonst nirgendwo.

    Auch beim gestern stattgefundenen Spiel, Deutschland gegen Niederlande 2:1, haben sich die lieben Mitbewohner auch dieses Mal  (mal wieder) sehr über den Sieg Deutschlands gegrämt und schauten sich sogleich zur Ablenkung einen humorvollen Film an. Richtig so. Schließlich soll man sich ja auch nicht so schnell die Laune verhageln lassen, solange noch Fosters im Kühlschrank ist.

    Und noch ein Ereignis steht in naher Zukunft an: Ich komme wieder nach Hause. 7 days to go. Ich weiß nicht ob ich lachen oder weinen soll. Zeigt mir was ich während der EM in England hätte vermissen müssen. Krustenbrot. Brezen. Augustiner? Her damit! Me gustaría algún día :)


  2. Essen in England

    Juni 9, 2012 by Delilah

    …ich habe es getestet. Nur für euch. Und für mich. Und meine geliebte Plautze – of course! Wer viel unterwegs ist, probiert auch viel. Am Besten jeden Tag etwas anderes, nichts zweimal und beim Lieblingsstand die Speisekarte rauf und runter. Mein Lieblingsplatz in London: London Victoria Station. Ein massiver Bahnhof mit zahlreichem Fressangebot, der während meinem Projekt mein fast täglicher Start- und Endpunkt war. Neben dem kleinen Vermögen, das ich hochgerechnet wohl auf den 30 pence Toiletten gelassen habe, habe ich ein umso größeres für Frühstück und Abendessen an diesem beeindruckenden Bahnhof investiert.

    Upper Crust – The mighty mighty baguette

    Upper Crust, The Pasty Shop, Camden Food, Costa Coffee, Starbucks, Pret a Manger und viele mehr machen einem die Entscheidung wirklich schwer – vor allem wenn man nicht viel Zeit für Entscheidungen hat. Mein klarer Favorit hat sich unter den vielen Ständen schnell herauskristallisiert: Upper Crust. Eine in England weit verbreitete Baguettekette mit dem Slogan “The mighty mighty Baguette” hält was sie verspricht. Meisterhaft zubereitete Baguettes in allen erdenklichen Variationen, die die Deutschen mit ihrer mageren Belagauswahl von Schinken-, Käse- oder Salamibaguettes schon fast grausam in den Schatten stellen. Bei Upper Crust gibt es von Belägen wie Chicken Terriaki, Tuna Mayo, Frühstücksrührei, Egg Tomato & Bacon über sogar drei verschiedene Sorten Baguettes mit Pizza drin alle Variationen die man sich vorstellen kann. Mein Favorit: Das Camembert Ciabatta Baguette mit Spinatblättern und Preiselbeeren – köstlich!

    © by delirious

    Hat man dann nachmittags Lust auf einen Kaffee, hier mein zweiter Tipp: Costa Coffee! Mein absoluter Cappuccino Favorit, meiner Ansicht nach deutlich besser als Starbucks. Dazu sollte ein Belgian Chocolate Tiffin nicht fehlen. Unbedingt probieren und am Besten gleich eine Sammelkarte geben lassen, wer einmal da war kommt immer wieder und den zehnten Cappo gibt´s gratis ;)

    Wer genug von Baguettes und Tiffins hat, kann das nächste Mal bei The Pasty Shop eine Traditional Steak Pasty probieren.


  • Join the delirious journey
      bloglovin
  • Letzte Beiträge
  • Letzte Kommentare
  • Kategorien
  • Archive
  • Schlagwörter
  • Kalender
    Juni 2012
    M D M D F S S
    « Mai   Jul »
     123
    45678910
    11121314151617
    18192021222324
    252627282930  
  • Translate this Website EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish
  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs BloggerAlarm Topliste BloggerAlarm Topliste

    kostenloser Counter

    Blogger Topliste Hier gehts zur Topliste