RSS Feed

August, 2012

  1. High Heels Glitzer

    August 31, 2012 by Delilah

    Jeder liebt sie, jeder will sie: High Heels! Und zwar hoch, in allen möglichen bunten Farben – und – mit Glitzer!!! Nichts macht ein Outfit so perfekt und so elegant wie ein hoher Schuh. Männer stehen drauf und sie machen auch jedes noch so kurze Bein zu einem endlos langen und schlanken Hingucker.

    Was zieh ich nur an?

    Während schwarze High Heels zu jedem Outfit perfekt passen (zwei Standardpaare sollte frau auf jeden Fall besitzen), so setzen knallige Farben wie Rot oder Pink ein einzigartiges Highlight zu einem schlichten Outfit. Die perfekte Ausrede für Frauen shoppen zu gehen sind High Heels sowieso. Gibt´s im Lieblingsschuhladen gerade ein tolles Paar schreiend grüne Absätze fällt meistens der Kommentar: „Dazu hast du doch eh nichts anzuziehen!“ – Richtig, aber mei, dann geh ich halt später mal kurz zu H&M.

    Ganz neu im Trend und heiß geliebt: Glitzer High Heels! Noch sind sie in Deutschland alles andere als leicht zu bekommen, in England allerdings schon Gang und Gebe. High Heels mit Glitzer setzen dem üblichen Gestöckel einfach noch die Krone auf und stechen vor allem hier im Glitzer High Heel armen Deutschland erst recht aus der breiten Masse heraus.

    © by delirious

    High Heel Glitzer

    Täglich wird im Internet unzählige Male nach High Heels Glitzer gesucht, nur wenige Ergebnisse sind wirklich zufriedenstellend oder schlicht und einfach schweineteuer. Wer einen richtigen original Glitzer High Heel ergattern will, muss – zumindest noch – nach England fahren. Doch was wäre ein willkommenerer Grund die nächste Maschine nach London zu nehmen wenn nicht ein Paar einzigartige Schuhe?

    In der Fashionmetropole gibt es sie sowohl in günstig bei Primark und New Look, wie auch im mittleren Preissegment bei Topshop. Dem Preisniveau nach oben sind natürlich keine Grenzen gesetzt. Und das auch noch in den unterschiedlichsten Varianten: In schlichtem Glitzer in schwarz oder blau bis hin zu den schrillsten Farben wie knallrot, orange oder pink.

    Wir wollen sie alle!

    Besonders zu empfehlen: Das riesige Westfield Stratford City Shopping Centre! Perfekt zu erreichen mit Bus, Underground und sogar Overground ist das Stratford der Himmel für jede shoppingwütige Fashionista und frau bleibt tatsächlich erstmal reizüberflutet in der Mitte des gigantischen Gebäudes stehen um sich verzweifelt zu orientieren (einen Versuch ist es wert) oder zu warten bis das Herzklopfen etwas nachlässt. Keine Frage: Wer High Heels Glitzer sucht, der wird hier mehr als fündig.

    Kein Geld für einen Flug? Eingedeckt mit Arbeit oder einfach nur Klausuren im dualen Studium? Dann schleunigst sparen, Urlaub nehmen oder einfach nur davon träumen. Eines Tages wird auch dir ein funkelndes Paar Glitzer High Heels gehören – denn das willst du doch! Das wollen wir alle!

    Me gusta! :)

     


  2. Feuerrote Haare färben

    August 17, 2012 by Delilah

    Spätestens seit Rihanna sind feuerrote Haare  voll im Trend. Zwar ist nicht jeder so mutig, sich die Mähne gleich rot zu färben, allerdings ist eine solche Aktion auch nicht gerade gesund. Hat man nicht gerade von Natur aus blonde – oder zumindest ansatzweise helle Haare – müssen die Haare vorher mit einem schädlichen Farbentzug aufgehellt werden, damit das Haar die rote Farbe überhaupt erst annehmen kann. Vor allem wenn die Haare noch von vorherigen Färbungen vorbelastet sind und Farbpigmente mit der Blondierung erst beseitigt werden müssen, ist die Behandlung besonders schädlich.

    Hat man sich als stilbewusster und mutiger Rotfan aber erst einmal für das Abenteuer rote Haare entschieden, gibt es kein Zurück mehr. Ist die Blondierung einmal aufgelegt und 40 Minuten (bei vorher braun gefärbten Haaren) eingezogen, sieht man für einen Moment einer merkwürdig barbiehaften Gestalt ins Gesicht, bevor es endlich an das rote Haare färben geht.

    © by delirious

    Ca. 3 Stunden dauert die Prozedur insgesamt, lohnt sich aber gewaltig. Feuerrote Haare sind einzigartig, so gar nicht Mainstream und einfach total modern. Dazu kombinieren lassen sich hervorragend alle Rottöne, die sich nicht mit der eigenen Haarfarbe beißen. Dies können T-Shirts und Tops mit Rot-Akzenten oder alles von High-Heels über Handtaschen bis hin zu passendem Nagellack sein (zB. Heartbeat von P2).

    Einen kleinen Haken haben feuerrote Haare allerdings: Die Farbe hält nicht! Diese wäscht sich bei jeder Haarwäsche ein bisschen aus und muss daher nach jedem Waschen durch eine farbauffrischende Haarkur wie der “firered”von Glynt wieder zugeführt werden. Einfach nach dem Waschen einkämmen, 12 Minuten einwirken lassen und auswaschen. Aufwändig aber lohnenswert. Denn welcher Rotfan will schon rosane Haare? Richtig, keiner.

    Ich persönlich bin sehr zufrieden mit meinen feuerroten Haaren und nehme den Aufwand gerne in Kauf. Auch wenn die Haare durch das Färben sehr trocken geworden sind, wandle ich seitdem als stylisches lebendes Gesamtkunstwerk durch die Gegend und habe die roten Haare bisher keinen Tag bereut.

    Fazit: Für mutige Stylingfans absolut zu empfehlen! Me gusta! :)

     


  • Join the delirious journey
      bloglovin
  • Letzte Beiträge
  • Letzte Kommentare
  • Kategorien
  • Archive
  • Schlagwörter
  • Kalender
    August 2012
    M D M D F S S
    « Jul   Okt »
     12345
    6789101112
    13141516171819
    20212223242526
    2728293031  
  • Translate this Website EnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish
  • Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Paperblog :Die besten Artikel aus Blogs BloggerAlarm Topliste BloggerAlarm Topliste

    kostenloser Counter

    Blogger Topliste Hier gehts zur Topliste